Über Gismeth

Schön, daß Du mehr über Gismeth.de wissen möchtest.

Gismeth ist seit 2001 mein Nutzername bei eBay und da zu meinem Erstaunen im Jahre 2005 die Domain www.gismeth.de noch immer frei war, habe ich sie mir natürlich erstmal geschnappt. :-) Jetzt nutze ich diese Domain, um meine Basteleien für meine Kamera zu präsentieren, die sich in letzter Zeit so angesammelt haben.

Im wirklichen Leben heiße ich Markus und habe eigentlich eher etwas mit der Programmierung von Datenbankanwendungen und dem supporten von Kunden zu tun. Aber dann und wann widme ich mich in ein paar freien Stunden auch mal der Hobby-Elektronik (falls ich nicht gerade durch eine meiner vielen anderen Interessen abgelenkt bin ;-) ).

Für einige meiner Anforderungen bzw. Wünsche bzgl. Kameraerweiterung und Zubehör, konnte ich recht brauchbare, eigene Lösungen entwickeln und umsetzen. Und getreu dem Motto: "Es muß funktionieren, nicht unbedingt schön aussehen" konnte ich
ähnliche Probleme auch schon für andere Foto- und Elektronikfreunde lösen. Allerdings versuche ich mein Motto noch weiter auszubauen: "Es kann auch schön aussehen, wenn es dabei trotzdem gut funktioniert".


Wenn Du Fragen zu meinen Basteleien und Geräten hast oder ein ähnliches "unlösbares Problem", dann zier' Dich nicht mir zu mailen.

Gruß Markus

Bitte? Ach, was diese Mini-Giraffen dort oben links zu bedeuten haben?

Okay, Du hast die wahre Identität von Gismeth erkannt, deshalb werde ich Dir ein wenig über "den wahren Gismeth" verraten. :-)

Gismeth ist eine ca. 5 cm hohe Plüschgiraffe, die es faustdick hinter den Ohren hat. Gismeth ist eine absolut intergere Persönlichkeit und dabei immer cool drauf. Er ist seit 2001 mein ständiger Begleiter der, am Schlüsselbund hängend, alles unter Kontrolle hält. Gisi, wie ich ihn nenne, ist der Macher. Ohne Gisi läuft hier nichts!

Seit Weihnachten 2007 bereichert nun auch Oskar unseren Haushalt. Auch er gehört zur Gattung der stummelbeinigen Kurzhalsgiraffe, ist allerdings der Frechere der beiden. ;-)


(Oskar und Gisi)

PS: Nein, ich leide nicht unter einer dissoziativen Identitätsstörung, ich finde die kleinen Plüsch-Racker einfach nur unwahrscheinlich klasse.